Frisches Sauerkraut: Anbau und Verarbeitung

Frisches Sauerkraut: Anbau und Verarbeitung

Print Friendly and PDF

Sauerkrauternte_mit_Traktor

 

100% eigener Anbau. 100% Natur!
 


Jürgen Reuther verwendet nur Kraut aus seinem eigenen Anbau. Nach einem gewissenhaft erarbeiteten Fruchtfolgeplan werden die Anbauflächen festgelegt und nachhaltig bearbeitet. Im April beginnt die Feldarbeit. Jetzt werden die Jungpflanzen eingesetzt, die bis zur Ernte zwischen Juni und Anfang November zu festen, frischen Köpfen heranreifen. Der gesamte Anbau erfolgt naturnah und ohne wachstumsfördernde Zusatzstoffe.
 

Sauerkrauternte per Hand

 

Traditionelle Verarbeitung: Nur mit Salz!

 

Nach der gekühlten Lagerung wird das Kraut geschnitten und schonend nach altem traditionellem Rezept nur mit Salz angesetzt. Mehr kommt nicht hinein! Die für die Gärung wichtigen Milchsäurebakterien des Kohls beginnen bei den passenden Bedingungen (Wärme, Sauerstoffabschluss, Salz, Flüssigkeit) mit der Verarbeitung des Kohls zu Sauerkraut. Die Zelloulose der harten Blätter wird zersetzt. Verderbniserreger werden in Ihrer Aktivität gehemmt oder getötet. Das Kraut wird weich, säuerlich und haltbar.
 



 

Regionaltheke-FrankenRegionalbuffet Kontrollierte Qualität


Jürgen Reuther ist mit seinem Sauerkraut im Sortiment der Regionaltheke Franken und der IG Regionalbuffet vertreten. Beide Vereinigungen legen höchsten Wert auf regionale, naturnahe Herstellung ohne wachstumsfördernde Zusätze. Scharfe Kontrollen sichern Produkte höchster Qualität. Hier weiß der Verbraucher woher sein Nahrungsmittel kommt und welcher Betrieb dahinter steht.

 


 

Am Besten frisch vom Fass

 

Frisches Sauerkraut ist gesund! Frisches Sauerkraut direkt vom Fass kann roh gegessen werden. Roh ist Sauerkraut bissfest wie ein Krautsalat. Für einen weichen Biss und individuellen Geschmack kann frisches Sauerkraut kann mit Äpfeln, Speck oder Wein eingekocht werden. Es steckt voller Kraft und Leben:

  • Nicht gekocht, erhitzt bzw. pastorisiert.
  • Alle probiotischen Bakterien sind intakt!
  • Alle Mineralstoffe und Vitamine sind enthalten

Frisches Sauerkraut gärt und wird  offen verkauft. Deshalb ist es selten in Supermarktregalen zu finden. Wir empfehlen die Lagerung in der geöffneten Verpackung oder das Umfüllen in eine Schüssel oder einen Topf. Frisches Kraut ist im Kühlschrank 4 Wochen haltbar.


 

 

Krautbrunnen_Merkendorf

Viel gesunde Inhaltsstoffe:
Probiotische Energie und Vitamin C

 

Frische Lebensmittel kamen früher auf langen Seereisen oder im kalten Winter selten auf den Tisch. Fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut halfen vielen Menschen in dieser Zeit. Seefahrer hatten so einen Proviant, der lange haltbar war und sie dennoch mit lebenswichtigen Vitaminen, unterem anderem mit Vitamin C versorgte. So waren sie vor Skorbut – einer schmerzvollen und letztendlich tödlichen Vitamin-C-Mangelerkrankung geschützt. Das Sauerkraut mit seinen wertvollen Milchsäurebakterien half den Seeleuten zusätzlich gegen Verdauungsbeschwerden. Diese traten damals bei einem monatelangen Leben in überfüllten und unhygienischen Verhältnissen oft auf.

 

Merkendorf: Bekannt für gutes Kraut

 

Das kleine fränkische Dorf Merkendorf war war schon im 18. Jahrhundert für seine exzellenten Krautbauern bis weit ins Württembergische bekannt. Zur Erinnerung an die große Anbautradition wurde vor dem historischen Rathaus 1991 ein großer Krautbrunnen aus Bronze aufgestellt, der eine Krautbäuerin und einen Krautbauern zeigt.

 

Die Bildhauerin war von dem Merkendorfer Kraut so begeistert, dass sie zusätzlich ein selbst illustriertes "Merkendorfer Krautkochbuch" herausgab. Hierin finden sich neben Hausrezepten alles was man über Kraut und Sauerkraut und deren gesundheitlichen Wert wissen sollte, Geschichtliches, Überliefertes und das Merkendorfer Krautlied.


 

Tausende kommen: Krautfest im Herbst

 

Schon seit 2001 veranstaltet Jürgen Reuther jeden 3. Sonntag im September das Heglauer Krautfest. Bis zu 10.000 Menschen informierten sich in den letzten Jahren direkt vor Ort über die runden Vitaminbomben und verbrachten gesellige Stunden mit gutem Essen und spannenden Aktionen.

 

Sauerkraut_verpacken

 

Kaufen Sie hier frisches Sauerkraut vom Fass, gekocht oder in der Dose. Lieferung mit gekühltem Expressversand direkt nach Hause!

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Sauerkraut gekocht (mild)
0,67 / 100 g *
Sauerkraut in der Dose (mild)
5,30 *
(100 g = 0,62 €)
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand